Prophylaxe

Schützen und bewahren - das ist das oberste Prinzip der modernen Zahnmedizin. Gesunde Zähne von der Kindheit bis ins hohe Alter sind durchaus realistisch. Wir verstehen uns als Dental Coaches, die Sie dabei unterstützen.

Mit einem wirksamen professionellen Prophylaxekonzept in Kombination mit einer gründlichen Diagnostik gilt es Schäden an Zähnen und Zahnfleisch bereits im Frühstadium zu erkennen, frühzeitig gegenzulenken und im Idealfall komplett zu verhindern.

Je nach individueller Situation setzen unsere erfahrenen Zahnmedizinischen Prophylaxeassistentinnen erfolgreich Konzepte in der Kinder- und Jugendprophylaxe, bei Schwangeren, Senioren, sowie selbstverständlich auf dem Gebiet der Parodontitisvorbehandlung sowie Nachsorge an.

In der Schwangerschaft spielen die Hormone verrückt. Die körperlichen Auswirkungen machen vor Zähnen und v.a. dem Zahnfleisch nicht halt. Gerade in der Schwangerschaft ist eine intensive Prophylaxe mit Professioneller Zahnreinigung besonders wichtig, so manche Parodontitis nahm in der Schwangerschaft ihren Anfang. Und vor allem: die Weichenstellung für ein kariesfreies und gesundes Gebiss Ihres Kindes beginnt schon lange vor der Geburt.

Unsere Prophylaxefeen lassen die ersten Besuche Ihres Kindes bei uns zu einem positiven Erlebnis werden. Auch Milchzähne brauchen Pflege und professionelle Betreuung, um kariesfrei ins bleibende Gebiss zu starten.

Prophylaxe für die Generation 60+ bedeutet, veränderten Bedürfnissen und Mundsituationen individuell gerecht zu werden. Die Zahngesundheit hat eine enorme Wirkung auf Gesundheit und Wohlbefinden - es ist uns daher ein wichtiges Anliegen, gerade unsere älteren Patienten aktiv bei der Erhaltung ihrer Zahn- und Mundgesundheit - und damit einem wichtigen Baustein ihrer Lebensqualität - zu unterstützen. Wir helfen Ihnen bei der Pflege Ihrer eigenen Zähne oder von aufwändigem Zahnersatz, das Richtige zu tun und Unnötiges zu vermeiden.

Eine nachhaltig erfolgreiche Parodontitisbehandlung gelingt nur im Team. Im Idealfall erarbeitet der Parodontologe zusammen mit ausgebildeten Prophylaxeassistentinnen und natürlich dem Patienten ein individuelles Therapiekonzept. Ein wesentlicher Faktor ist dabei die Nachsorge im Rahmen eines regelmäßigen Mundgesundheitsprogramms. Das Intervall hängt vom Schweregrad der Erkrankung ab.

Auch künstliche Zahnwurzeln (Implantate) brauchen Pflege - sogar mehr als der natürliche Zahn. Gerade der Übergang vom Implantat zum Zahnfleisch ist extrem anfällig. Mit einer speziellen professionellen Implantatreinigung - im Regelfall alle drei Monate - können Ihre schöne neuen Zähne sicher erhalten werden.

Unser wirkungsvolles Präventionsprogramm trägt nicht nur zur Erhaltung Ihrer Zahngesundheit bei und vermindert Ihr individuelles Karies- und Parodontitisrisiko, sondern verlängert auch die Haltbarkeit von Füllungen und Zahnersatz.

Selbstverständlich können Sie unsere Prophylaxe-Leistungen in Anspruch nehmen, wenn Sie noch nicht Patient bei uns sind.